Eiskalt und Lecker! – Unsere liebsten Eisrezepte [Enthält Werbung]

Hallo ihr lieben!

Na, seid ihr auch so am schwitzen?

Also ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber neben der Abkühlung im Wasser liebe ich es abends noch Eis essen zu gehen! Toffee ist auch ein Fan vom schwimmen, von Eis aber auch! Nur Blöd, dass unser Lieblingseis leider gerade eben aus ist. Meine Zicke hier isst aber ja nicht alles, deshalb musste ich kreativ werden und habe ein paar Rezepte entwickelt, die sogar meinem Toffee schmecken! Welche das sind könnt ihr hier lesen!

Letztes Jahr haben wir euch schon mal ein Eisrezept präsentiert, welches Toffee zu dem Zeitpunkt noch wirklich gut geschmeckt hat. Aber wie eine echte Diva ist dieses Eis diese Saison einfach out und er schaut es nicht mal mit seinem Flauschpo an! Daher musste bei uns ein neues Rezept her und aus einem wurden gleich mehrere.

Rezept Nummer 1: Gehackt & gekült!

Rezept Nummer 2: Leckeres Leberwursteis!

Rezept Nummer 3: Das 3 Schritte Eis

Dieses Eisrezept ist das vermutlich leichteste von allen! Du brauchst:

  • Deinen Kong oder einen anderen Behälter
  • Hundefutter (Egal ob BARF oder Dose)

So leicht kann’s sein!

Einfach das Futter in den Kong füllen und ab in den Froster/Kühlschrank!

Bei uns wird diese Variante meist tatsächlich nur gekühlt und nicht eingefroren, es ist aber trotzdem ein toller Genuss nach einem schönen Sommerspaziergang!

 

Das waren sie schon, unsere liebsten Eisrezepte! Hoffentlich schmecken sie euren Hunden genauso gut wie meinem Toffee! Einen schönen Abend euch noch,

 

Share the love ♥ ↴

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

  • Kategorien

  • Archiv